KARATE Burgenland

Herzlich Willkommen beim KARATE Landesfachverband BURGENLAND

 

In tiefer Trauer gibt der burgenländische Karateverband das plötzliche und völlig unerwartete Ableben von unserem Mitbegründer und langjährigen Verbandspräsidenten, Mag. Harald Friesenhahn, bekannt.

Harald war ab der Gründung im Jahre 1987 bis zum Jahre 2001 Präsident des ÖKB – Landesverband Burgenland. Auch danach stand er dem LV als Vizepräsident und Vorstandsmitglied noch viele Jahre zur Verfügung und war auch etliche Jahre Mitglied im Vorstand des Österreichischen Karate Bundes.

Harald prägte unseren Verband durch sein weitblickendes analytisches Denken und stand uns bis zum Schluss mit Rat und Tat zur Seite.

Wir werden in deinem Gedenken unseren Verband in deinem Sinne mit besten Wissen und Gewissen weiterführen.

Unsere Anteilnahme gilt ganz Hari´s Lieben!!! Viel Kraft!!!!

Lieber Hari, wir vermissen Dich!!!!

 

 

Wir sind der, vom Österreichischen KARATE Bund „KARATE AUSTRIA“ anerkannte, Fachverband für KARATE in Burgenland.

  💡 KARATE Anfängerkurs   Bist du interessiert, dann klick hier und suche dir einen Verein in deiner Nähe  💡 

Unsere Vereine des KARATE Landesfachverband Burgenland bemühen sich um Breiten- und Gesundheitssport, Wettkampf-, Leistungs- und Spitzensport für Kinder und Jugendliche, Familien und Erwachsene. Auch Pensionistinnen und Pensionisten sind in unseren Vereinen sehr herzlich willkommen!

 

KARATE in EUROPA und WELTWEIT

KARATE ist derzeit die 11. größte Sportart weltweit !
Zur Zeit sind um die 120 Millionen Sportlerinnen und Sportler weltweit in Vereinen organisiert. Der Mittelwert der Mitglieder pro Nation beträgt ca. 64000.


Der Weltverband WORLD KARATE FEDERATION „WKF“ beinhaltet derzeit 192 Mitgliedsländer.